Gesetze und Informationen

In Berlin gibt es eine Reihe an Regeln und Gesetzen, die Hunde und ihre Besitzer betreffen.

Hundesteuer: Alle in Berlin lebenden Hunde sind steuerpflichtig. Die Hundesteur kostet für den 1. Hund 10,00 € pro Monat, ab dem 2. Hund 15,00 € pro Monat. Anzumelden ist die Hundesteuer  im zuständigen Finanzamt.

Weitere Informationen: Hundesteuer in Berlin

Leinenzwang: In Berliner Parks herrscht generell Leinenzwang. Dieser wird nur nur einige gekennzeichnete Gebiete aufgehoben. Der Leinenzwang wird durch das Ordnungsamt kontrollliert. Wer ohne Leine im Park erwischt wird, zahlt ab 25,00 €. Auch auf öffentlichen Plätzen mit Menschenansammlungen, in Fußgängerzonen und in Hausfluren gilt die Leinenpflicht, wobei die Leine maximal 1m lang sein darf.

Weitere Informationen: Berliner Hundegesetz

Bus & Bahn: Hund dürfen generell in Bus und Bahn mitgenommen werden. Sie benötigen jedoch einen Maulkorb oder müssen in einer Transportbox mitgenommen werden. Auch ein Fahrschein zum ermäßigten Tarif ist notwendig.

Weitere Informationen: Hundemitnahme BVG

Versicherungen: Hundehalter sind verpflichtet für ihren Hund eine Hundehaftpflichtversicherung abzuschließen:

Weitere Informationen: Berliner Hundegesetz

Chippflicht: Alle in Berlin ansässigen Hunde müssen durch einen Mikrochip gekennzeichnet werden. Diese Kennzeichung kann durch jeden Tierarzt vorgenommen werden.

Weitere Informationen: Berliner Hundegesetz

Gefährliche Hunderassen: In Berlin gehören zehn Hunderassen zu den sogenannten gefährlichen Rassen. Darunter fallen:

1. Pit-Bull,
2. American Staffordshire Terrier,
3. Bullterrier,
4. Tosa Inu,
5. Bullmastiff,
6. Dogo Argentino,
7. Fila Brasileiro,
8. Mastin Espanol,
9. Mastino Napoletano,
10. Mastiff.

Für diese Hunderassen gilt eine besonder Führungs- und Kennzeichnungspflicht, die dem Berliner Hundegesetz zu etnehmen ist.

Weitere Informationen: Berliner Hundegesetz

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>